de

Menü

Schließen

Phänomobil / Scouting-Roboter

Vollständig autonome Plattform für Scouting- und Phänotypisierungsanwendungen, die Sensoren verschiedener Hersteller integrieren kann.

100% energieautonom

Solarbetrieb ohne Nachladen.
Arbeitet bis zu 12 Std. pro Tag ohne menschliche Kontrolle.

100% autonome Navigation

Der Roboter bewegt sich nach einer vordefinierten RTK-GPS-Streckenführung.

130 Kg und so einfach

Die leichte Maschine vermeidet Bodenverdichtung, ist unkompliziert, zuverlässig, robust und sicher.

DIE WESENTLICHEN PUNKTE

  • Autonom

  • Solar

  • Einfache Steuerung

  • Geringer Wartungsaufwand

  • Geringes Gewicht

  • Sicher

  • Die leichte Maschine vermeidet Bodenverdichtung und bewahrt das organische Leben des Bodens

  • Der Roboter bewegt sich nach einer vordefinierten RTK-GPS-Streckenführung.

  • Solarbetrieb ohne Nachladen.

Wie funktioniert er ?

Der Scouting-Roboter von ecoRobotix™ ist eine Plattform zur Integration verschiedener Sensoren für die schnelle Phänotypisierung von Pflanzen im Feld. Er arbeitet völlig autonom, ohne Fahrer oder Bediener und wird vollständig mit Solarenergie betrieben.

Dank RTK-GPS-Positionierung orientiert sich der Roboter und navigiert präzise auf den vom Benutzer definierten Wegen. Der Pfad ist programmierbar und eine grosse Anzahl von Pfaden kann auf der Maschine und auf ecoRobotix-Servern gespeichert werden.

Für die lokale Robotersteuerung und das Laden geeigneter Missionen steht eine Smartphone-Applikation zur Verfügung. Während des Betriebs kann der Status des Roboters in Echtzeit über Web- und Smartphone-Anwendungen überwacht werden.

Dank seiner Integrationsfläche und der Stromversorgung kann der Roboter verschiedene Arten von Sensoren verschiedener Hersteller integrieren. Letztere können je nach Pflanzen auch auf einem höhenverstellbaren Arm an der Vorderseite des Roboters montiert werden.

Die Robotergeschwindigkeit kann entsprechend den Anforderungen der montierten Sensoren angepasst werden. Der Roboter kann den Start und Stopp der Sensoraufzeichnung steuern und RTK-GPS-Positionsinformationen bereitstellen.

VIELFÄLTIGE EINSATZMÖGLICHKEITEN

Dank seiner verstellbaren Breite (1,4 m bis 2,1 m) und der Positionierung des verstellbaren Sensors
(1 m bis 1,8 m) kann der Roboter für eine breite Palette von Kulturen eingesetzt werden, z. B. Getreide, Zucker-Rüben, Gemüse…

Technical Specifications

  • 1 Photovoltaik-Module

  • 2 Navigation per GPS und Sensoren

  • 3 Elektrischer Radantrieb

Broschüre herunterladen

Platform Specifications

  • Abmessungen

    2,20 x 1,70 x 1,30 (Breite x Länge x Höhe)
    Einstellbarer Zwischenradabstand: 1.4 – 2.1 m

  • Gewicht ohne Nutzlast (Sensor)

    130 kg

  • Geschwindigkeit

    0.05 m/s – 0.4 m/s

  • Feldgeometrien & Crop- Layouts

    Mobile App: Nur ein einziger rechteckiger Plot /Desktop App: Mehrere rechteckige Diagramme / Verschiedene Kulturen werden unterstützt

  • Energie

    Solarbetrieben (300W) und Akku

  • Navigation

    Vollständig autonom mit GPS RTK-Positionierung (< 5cm Genauigkeit) 100 % des Feldes können vermessen werden, ausser der Grenze von 0,5 m.

  • Sensoren

    Megapixel-Farbkamera (optional), GPS, Kompass

  • Kontrolle und Konfiguration

    Per Smartphone oder Tablet (Android/iOS) Desktop

  • Kommunikation

    Kurz (WiFi) oder Langstrecke (3G, 4G)

  • Bodenfeuchtigkeit / Wind

    Der Boden darf nicht zu nass oder zähflüssig sein. Maximaler Wind 60 km/h am Boden.

  • Sonstiges

    Betrieb in geschlossenen Feldern oder mit Bediener in unmittelbarer Nähe (Sicherheitsanforderung).

Spezifikation der Nutzlast (Sensor)

  • Maximale Nutzlasthöhe vom Boden aus

    1,2 m (bei unter den Solarmodulen befestigter Nutzlast)
    1,8 m (bei am Mast befestigter Nutzlast)

  • Leistung

    50 W (24 V, 2 A)

  • Gewicht bis

    30* kg

  • Umhüllung

    2.2 m x 0.85 m x 1.2 m**

  • Kommunikations und Datenschnittstelle

    RS 232 / Gigabit Ethernet

  • Kontrolle

    Befehle können über die API an den Roboter gesendet werden.

  • Verfügbare Daten für die Nutzlast (Sensor)

    Statusinformationen vom Roboter (z.B. GPS RTK-Position, Geschwindigkeit, usw.) können über die API angefragt werden.

Unverbindliche Angaben, Änderung ohne Ankündigung möglich.

*Für Nutzlasten, die unter dem Solarmodulen montiert werden.

**Für Nutzlasten, die unter den Solarmodulen montiert werden. Höhe von Pflanzen/Bodenhöhe abhängig.

Unsere Partner

Kontaktieren Sie uns

Sie hätten gerne mehr Informationen über unsere Produkte? Zögern Sie nicht, über unser Formular Kontakt mit uns aufzunehmen.