de

Menü

Schließen

AVO im pilotprojekt bei Tereos, Juli 2020

Wir sind stolz darauf, seit 4 Jahren auf einen loyalen Partner zählen zu können, der kein Geringerer als die französische Genossenschaft Tereos ist, ein international renommierter Zuckerproduzent mit rund 12.000 GenossenschafterInnen. Tereos verarbeitet 20 Millionen Tonnen Rüben und ist damit die Nummer 2 in Europa. Die Aufgabe der Abteilung für Agronomie besteht darin, technische Referenzen für eine nachhaltige Landwirtschaft zu schaffen und diesemit den Mitgliedern in einem Prozess der kontinuierlichen Verbesserung zu teilen. Der Termin wurde auf dem Bauernhof Tereos bei Amiens in Frankreich vereinbart.

Experts Tereos

Chevrières © Michel Blossier für Tereos

Das Pilotprojekt

Auf einem ein Hektar grossen Rübenfeld, das unseren Versuchen gewidmet war, konnte unser Roboter unter den wachsamen Augen der Experten von Tereos mehrere Wochen lang einen Unkrautjäten-Piloten durchführen.

Das Ziel dieses Pilotprojekts war es, AVO in eine reale Situation zu versetzen. Die durchgeführten Tests bestätigten grosse Fortschritte im Unkrauterkennungssystem und die Fähigkeit der Hochdruckdüsen, ihre Ziele genau zu erreichen.

Vielversprechende Ergebnisse

Dieser Pilotversuch war reich an Austausch und zeigte aussergewöhnliche Fortschritte für unseren Roboter. Bei allen durchgeführten Tests erzielte AVO bei der Unkrauterkennung und besprühung Leistungen von rund 80% Erfolg.

Diese Ergebnisse bringen uns unserem Ziel ein Stück näher: den Einsatz von Herbiziden um das bis zu Zwanzigfache zu reduzieren, um den Herausforderungen der Landwirtschaft von morgen gerecht zu werden und gleichzeitig die Natur und ihre Umwelt zu respektieren.

Wir möchten dem gesamten Tereos-Team für die ausgezeichnete Zusammenarbeit danken.  Diese Partnerschaft trägt wesentlich zur Entwicklung unseres Projekts bei und wir freuen uns darauf, AVO in naher Zukunft  anzubieten.

video tereos

Video from Tereos