de

Menü

Schließen

das Anbausprühgerät

Schluss mit dem flächendeckenden Herbizideinsatz.
Jetzt ist eine gezielte und genaue Aufbringung möglich.
Genau die richtige Menge an der richtigen Stelle.

Hohe Präzision

Bei einer präzisen Bespritzung
von 3x8 cm wird nur
die Zielpflanze behandelt.

PRODUKTEINSPARUNGEN

Bis zu 95% Reduzierung
der verwendeten Produktmenge.
Reduzierung von Kosten
und Umweltbelastung.

Eine produktivere Kultur

Drastische Reduzierung von
Reststoffen in Nutzpflanzen,
Verringerung der Ertragsverluste
aufgrund der Phytotoxizität
von Herbiziden.

DIE WESENTLICHEN PUNKTE

Unsere Sprühtechnologie stellt eine entscheidende Neuerung bei der Behandlung von Kulturen dar.

  • eine Sprühfläche von 24 cm2 auf dem Boden

  • bis zu 95% weniger Produkt

  • Erhöhung des Ertrags

  • Herbizide, Insektizide, Fungizide

  • Behandlung mehrerer Kulturen

  • Einfache Steuerung

WIE FUNKTIONIERT ER?

Mit dem ARA System können grosse Reihenkulturen, Gemüseanbau und Weiden behandelt werden. Dank seinem Kamerasystem und künstlicher Intelligenz wird das Unkraut erkannt und mit Mikromengen an Herbizid genaustens bespritzt. Damit sinkt die benutzte Menge an Herbizid bis zu 95% und die angebauten Pflanzen werden besser geschützt.

ARA kann auch zum Versprühen von Insektiziden, Fungiziden oder Dünger verwendet werden.

Das System ARA wird am Nebenanbtrieb des Traktors angebracht. Im Strassenverkehr können die zwei äusseren Teile hochgestellt werden. Damit wird das System ARA unproblematisch mitgeführt. ARA funktioniert wie ein herkömmliches Sprühgerät. Das Programmieren ist einfach.

Ein 600-Liter-Tank wird im vorderen Bereich des Traktors angebracht und versorgt ARA mit der gewünschten Flüssigkeit. Ein automatisches System, das 4 verschiedene Pflanzenschutzmittel durchgehend mischt, kann optional dazu geliefert werden.

Dank der ARA Technologie, kann eine Fläche von 4 ha pro Stunde bearbeitet werden. Das System kann auch nachts eingesetzt werden und somit eine Leistung von 96 ha pro Tag erreichen.

GENAUSTE UNKRAUTVERNICHTUNG

Mit seinem Multikamera-System erkennt ARA Unkraut und besprüht es mit seinem Sprühmodul. Das Modul besteht aus 3 Ausleger von 2 Metern, die in der Höhe angepasst werden können. Jeder Ausleger besteht aus 52 Flachstrahldüsen. Um die beste Effizienz zu erreichen, sprüht jede einzelne Düse die benötigte Menge an Unkrautvertilgungsmittel. Dieses System kann, sowohl zur Behandlung einer Fläche (z.B. Vorauflaufbehandlung), als auch für eine hochpräzise lokale Behandlung verwendet werden.

TYPISCHES BENUTZUNGSSCHEMA WÄHREND DES JAHRES

MÄRZ – APRIL

Bekämpfung Mehrjähriger Unkräuter auf Wiesen (z.B. Ampfer) und in Zwischenfruchtanbau*.

MAI – JUNI

Unkrautbekämpfung bei Zuckerrüben und Bohnen.*

JULI – AUGUST

Unkrautbekämpfung bei Bohnen und mehrjährigen Unkräutern auf Wiesen (z.B. Ackerkratzdistel) und in Zwischenfruchtanbau*.

SEPT. – OKT.

Unkrautbekämpfung bei Raps* und mehrjährigen Unkräutern auf Wiesen (z.B. Ampfer) und in Zwischenfruchtanbau.

TECHNISCHE DATEN

  • 1 Nebenantrieb

  • 2 Sprühausleger

  • 3 Hydraulikaggregat

  • 4 Vorderer Behälter

  • 5 Direktes Einspritzungssystem optional

Broschüre herunterladen

Technical data

  • Systemgrösse

    Sprühmodul
    Während des Transports: 2,6 m x 2,8 m x 3,3 m (L/B/H)
    Geöffnet im Feld: 2,6 m x 6,6 m x 1,3 m (L/B/H)
    Abstand zwischen den Rädern: 1,5 m bis 2 m

  • Sprühsystem

    156 hochgenaue Spritzdüsen

  • Gewicht

    Herbizidtank: 700 kg (voll)
    Sprühmodul: 900 kg

  • Arbeitsbreite

    6.0 m

  • Abstand zwischen den Pflanzenreihen

    35 cm bis 70 cm via Software einstellbar

  • Geschwindigkeit

    Max 2,0 m/s

  • Leistung

    Bis zu 96 ha/Tag (24 Std.)

  • Effizienz

    Bis zu 95% Herbizid Einsparung (im Verhältnis zu der Unkrautdichte)

  • Verbindung am Traktor

    Hydraulisch: 100 Bar
    Nebenantrieb: benötigte Energie Max 3 kW (4 PS)

  • Kontrolle und Konfiguration

    Via Tablet

  • Kommunikation

    Kurze Distanz: WLan / Weite Distanz: (3G, 4G)

GENAUSTE UNKRAUTVERNICHTUNG

  • Ausleger und Düsen zum Sprühen

    3 Ausleger in der Höhe verstellbar (von 15 bis 50 cm über dem Boden).Jeder Ausleger ist mit 52 Düsen mit einem Abstand von 4 cm ausgerüstet. Flachstrahldüsen (- 8 cm x 3 cm = 24 cm2 Besprühungsfläche)

  • Autonomie des Behälters

    600 Liters (etwa 15 Hektar)

  • Genauigkeit bei Erkennung und Sprühen

    Erkennung unter dem ARA-Sprüher durch eine Hochauflösungskamera. Das Erkennungsalgorithmus ist an jede Bepflanzung angepasst.

  • Entwicklungsstadium der Kulturen

    Die Unkrautbekämpfung kann vor Pflanzenaufgang und bis zu
    einer Kulturhöhe von 40 cm erfolgen..

  • Pflanzenschutzmittel

    Nachauflaufherbizid
    Insektizide und fungizide

Diese technischen Daten dienen nur zur Information und können jederzeit und ohne Voranmeldung geändert werden.

Unsere Partner

KONTAKTIEREN SIE UNS

Sie hätten gerne mehr Informationen über unsere Produkte? Zögern Sie nicht, über unser Formular Kontakt mit uns aufzunehmen.